Hockey Nachrichten

» zur Nachrichten-Seite

Hallen-EM: Deutsche Damen vorzeitig im Halbfinale

Zweiter Vorrundensieg in Minsk mit 4:3 gegen die Ukraine / Gruppensieg in greifbarer Nähe

 

24.01.2020 - Die deutschen Damen haben im zweiten Gruppenspiel der hallenhockey-EM in Minsk ihren zweiten Sieg eingefahren. Die Ukraine, die wie die Deutschen ihr Auftaktspiel gewonnen hatte, wurden mit 4:3 (1:1) bezwungen. Dabei gaben die Deutschen eine 3:1-Führung zwischendurch aus der Hand, doch Hanna Valentin sorgte mit einem Eckentreffer kurz vor Ende doch noch für den Dreier. Damit sind die Deutschen vorzeitig für das Halbfinale am Samstagabend qualifiziert, brauchen gegen den Tabellenletzten Belgien morgen früh (8.15 Uhr deutscher Zeit) nur noch einen Punkt um Gruppensieger zu werden.

» weiter

Hallen-EM: 4:1-Auftaktsieg der deutschen Damen

Hallen-Danas besiegen Tschechien im ersten Match in Minsk und übernehmen die Tabellenführung

 

24.01.2020 - Die deutschen Damen haben ihr Auftaktmatch der Hallen-EM im weißrussischen Minsk gegen Tschechien mit 4:1 (2:0) gewonnen und damit die Tabellenführung in Pool A vor der Ukraine übernommen, die ihr erstes Spiel zuvor 4:3 gegen Belgien gewann. Teresa Martin Pelegrina, Hanna Valentin und Alisa Vivot trafen für das DHB-Team, das sich in der Schlussphase, als Tschechien stärker wurde, auf eine gut aufgelegte Anna Kilian im Tor verlassen konnte. Um 15.15 Uhr steht nun das zweite Gruppenspiel gegen die Ukraine auf dem Programm.

» weiter

FIH Hockey Pro League: Deutschland holt die ersten zwei Punkte in Spanien

DHB-Herren gleichen in Valencia kurz vor Ende zum 2:2 aus und gewinnen das Penaltyschießen

 

24.01.2020 - Am Freitagvormittag hat das deutsche Herrenteam in Valencia im ersten Saisonspiel der FIH Hockey Pro League gegen Vize-Europameister Spanien ein 2:2-Unentschieden erkämpft und danach das bei Remis in der Pro League immer noch für einen Extrapunkt ausgespielte Penaltyschießen gewonnen. Insgesamt also ein erfolgreiches Debüt für Bundestrainer Kais al Saadi in seinem ersten Länderspiel. Christopher Rühr erzielte beide Tore für das DHB-Team kurz nach Anpfiff und drei Minuten vor Ende. Am morgigen Samstag treffen beide Teams um 13 Uhr für ihr zweites Pro-League-Spiel der Saison erneut aufeinander.

» weiter

2. Bundesliga Herren: Letzte vier Entscheidungen

Drei Aufsteiger und ein Absteiger werden am letzten Spieltag noch gesucht

 

24.01.2020 - Vier Entscheidungen stehen am letzten Saisonspieltag der 2. Bundesliga Herren noch aus. Am Sonntag muss sich herausstellen, welche Gruppensieger im Norden, Osten und Süden neben SW Neuss (vorzeitiger Gewinner im Westen) in die erste Liga aufsteigen. Außerdem wird noch der Absteiger in der Gruppe Süd gesucht. Limburg hat hier gegenüber Rüsselsheim nur noch sehr geringe Chancen auf den Klassenerhalt. Im Aufstiegsrennen gibt es im Norden ein echtes Endspiel zwischen Tabellenführer Rahlstedt und Verfolger Hannover. Im Osten geht Spitzenreiter Köthen mit zwei Punkten Vorsprung auf Prenzlauer Berg ins Fernduell. Knapper sind die Abstände im Süden, wo der Führende (Frankenthal) und der Zweitplatzierte (Nürnberg) punktgleich ins letzte Spiel gehen. Dank der um elf Treffern besseren Tordifferenz hält die TGF aber alle Trümpfe in der Hand.

» Zur 2. Bundesliga Herren

hockeyliga: Damen-VF komplett

München wehrt MHC ab / BHC im Osten mit weißer Weste

 

18.01.2020 - Während Deutschlands Hockey-Herren in Berlin um den EM-Titel kämpfen und die hockeyliga daher pausiert, sind bei den Damen nach dem letzten Spieltag der Punkterunde alle Entscheidungen gefallen. Und es war durchaus noch mal spannend. Im Süden gab es noch ein echtes Endspiel um den zweiten Playoff-Platz. Im Norden machte der zuletzt leicht schwächelnde Club an der Alster mit einem 8:2 gegen Braunschweig die Nord-Meisterschaft perfekt. Im Osten machte der Berliner HC seine makellose Punkterunde mit dem zehnten Sieg im zehnten Spiel perfekt - 7:1 gegen TuSLi. Drei punktgleiche Teams an der Spitze zeigt das Abschluss-Tableau der West-Staffel.

» zur hockeyliga-Berichterstattung

 
» hoc@key Club
» Passwort vergessen?
» Jetzt registrieren
Um diese Funktionen zu nutzen oder sich einzuloggen, wechseln sie bitte zu einer verschlüsselten Verbindung:
⇒ zum Login (SSL)
Januar 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 1 2
BHV Geschäftsstelle
Öffnungszeiten:
Montag
09:00 - 16:00 Uhr
1. Montag im Monat:
 
Di + Do
Mittwoch
Freitag
09:00 - 18:30 Uhr
nach Vereinbarung
09:00 - 16:00 Uhr
09:00 - 14:00 Uhr
In den Ferien und an Feiertagen geschlossen.
Jesse-Owens-Allee 2
14053 Berlin
TEL: 030-8929178
FAX: 030-8919922
BHV@BerlinHockey.de
Hotelpartner des BHV
» Offizielle Mitteilungen

... der letzten 14 Tage:


23.01.2020 - OHV

Einladung zur OHV Mitgliederversammlung »


21.01.2020 - DHB

Rahmentermine der Bundesligen »


15.01.2020 - OHV

Protokoll – Treffen der Jugendwarte des OHV »


15.01.2020 - BHV

Protokoll der Jugendwartesitzung zur Vorbereitung der Feldsaison 2020 »


Januar + Februar 2020
14. + 15. März 2020
Hockey gegen Krebs
Anti-Doping
Internationale Links


 

» Impressum   » Datenschutz © 2020 • hockey.de